17.02.2019 00:31 Uhr

Der TVD Velbert hat die Tabellenführung in der Landesliga übernommen und im Heimspiel gegen den Rather SV den 16. Saisonsieg eingefahren. In einer spannenden Partie reichte das goldene Tor von Maik Bleckmann in der 14. Minute zum knappen 1:0-Heimerfolg.

Veröffentlicht:  17.02.2019 00:10 Uhr

Der TV Jahn Hiesfeld hat in der Oberliga für eine echte Überraschung gesorgt und beim Tabellenzweiten Sportfreunde Baumberg einen ganz wichtigen 4:3-Erfolg errungen. In einer packenden Partie hatte Louis Klotz (10.) seine Mannschaft mit 1:0 in Front gebracht.

Veröffentlicht:  16.02.2019 17:49 Uhr

Für den SV Straelen gab es im ersten Pflichtspiel des neuen Jahres einen Punkt gegen den Wuppertaler SV. Vor knapp 1.000 Zuschauern im Stadion an der Römerstraße trennten sich beide Mannschaften am Ende mit einem 1:1.

Veröffentlicht:  16.02.2019 10:09 Uhr

Der SV Vorst bleibt seiner Favoritenrolle in der Kreisliga A gerecht. Am Freitagabend gab es für die Mannschaft von Trainer Marcel Fischbach mit 3:0-Erfolg gegen den TuS Gellep. Bereits in der Anfangsphase der Partie hatte Kai Baumeister (11.) die Vorster mit 1:0 in Front gebracht.

Veröffentlicht:  16.02.2019 09:39 Uhr

Der ersten beide Spiele in der Kreisliga B der Gruppe 1 des Kreises Kempen/Krefeld am 20. Spieltag bescherten den Gastmannschaften jeweils knappe Auswärtssiege. Der SV Concordia Lötsch besiegte die Mannschaft des SC Rhenania Hinsbeck II mit 2:1.

WDR Nachrichten - 04.02.2019 09:24
Westdeutsche Zeitung - 04.02.2019 09:22
Westdeutsche Zeitung - 04.02.2019 09:21
RP ONLINE - 04.02.2019 09:20
RP ONLINE - 04.02.2019 09:20
RP ONLINE - 04.02.2019 09:18
15.02.2019 08:58 Uhr

Bayer 04 Leverkusen hat im Hinspiel der K.o.-Phase der Europa League bei FK Krasnodar ein 0:0-Unentschieden erreicht. Die Werkself dominierte das Spiel in Russand, konnte aber keine ihrer guten Möglichkeiten nutzen. Im Leverkusener Tor erwies sich Lukáš Hrádecký als sicherer Rückhalt und entschärfte die eine oder andere brenzlige Situation.

Amafuma.de wird herausgegeben von Heiko van der Velden und ist ein offiziell eingetragens Magazin bei der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main (ISSN 2625-7807)

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.