Foto: Heiko van der Velden
Niederrheinpokal Frauen
Verfasst von Heiko Van Der Velden
  Fußballverband Niederrhein
02.07.2019 18:51 Uhr

Die Gruppen im Niederrheinpokal der Frauen wurden soeben ausgelost. Hier sind die Paarungen der 1. Runde:

SV Hemmerden - SV Biemenhorst
VfR Warbeyen - PSV Wesel-Lackhausen
CfR Links - SV Rhenania Bottrop
Viktoria Winnekendonk - Arminia Klosterhardt
Tusa 06 - Grün-Weiß Lankern
Jägerhaus Linde - SV Rosellen
SV Budberg - Union Nettetal
1. FC Mönchengladbach - SV Veert
Eintracht Solingen - SV Spellen
GSV Moers - HSV Langenfeld
SpVgg. Steele - TSV Kaldenkirchen
SV Heißen - Adler Frintrop
Borussia Bocholt - FSC Mönchengladbach
Gelb-Weiß Hamborn - TG Hilgen
DSC 99/TSV Urdenbach - TV Asberg
Fortuna Wuppertal - SuS Niederbonsfeld

Veröffentlicht:  16.01.2020 22:35 Uhr

Der SSV Grefrath hat am Donnerstagabend den erste Testspielsieg in der laufenden Wintervorbereitung eingefahren. Beim A-Ligisten SC Schiefbahn gab es einen knappen 2:1-Sieg für die Elf von Trainer Klaus Ernst.

Veröffentlicht:  16.01.2020 22:24 Uhr

Der VfR Fischeln bleibt in der Wintervorbereitung weiterhin unbesiegt. Am Donnerstagabend gab es einen 4:1-Sieg gegen die Sportfreunde Neuwerk. Dabei erwischte der Bezirksligist aus Neuwerk zunächst den besseren Start.

Veröffentlicht:  16.01.2020 21:50 Uhr

Stevica Blazeski der bereits bei der Hallenstadtmeisterschaft seine ersten Auftritte hatte, wird ebenfalls zum A-Ligisten Türkiyemspor Mönchengladbach wechselt.

Veröffentlicht:  16.01.2020 21:24 Uhr

Die SpVgg Steele kann auch weiterhin auf die Dienste von Trainer Dirk Möllensiep bauen. Der 49-Jährige gab dem Landesligisten auch für die kommende Spielzeit seine Zusage. Möllensiep übernahm die Mannschaft mit Beginn der Rückrunde 2013/14, konnte allerdings den Abstieg aus der Bezirksliga auch nicht mehr verhindern.

Amafuma.de wird herausgegeben von Heiko van der Velden und ist ein offiziell eingetragens Magazin bei der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main (ISSN 2625-7807)

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.