Sonsbeck verpflicht Thomas Vtic als Co-Trainer
Verfasst von Heiko Van Der Velden
  Kreis 7 Moers
09.05.2019 10:57 Uhr

Der SV Sonsbeck hat für die kommende Saison eine weitere Personalie geklärt und Thomas Vtic (50) als Co-Trainer verpflichtet. Der ehemalige Profi ist bis zum Saisonende noch für die U17-Junioren des TSV Meerbusch in der Kreisleistungsklasse verantwortlich.

Vorherige Stationen waren DJK Eintracht Wardt und SSV Lüttingen (Jugend-Leistungsklasse). Ab Sommer unterstützt er dann den neuen Trainer Heinrich Losing (40) beim Landesligisten.

„Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe beim SV Sonsbeck und auf die Zusammenarbeit mit Heinrich Losing“, so Vtic. Mit aktuell 60 Punkten kann man als Tabellendritter übrigens weiter vom Aufstieg in die Niederrheinliga träumen.

Veröffentlicht:  25.05.2020 21:45 Uhr

Der SV Concordia Lötsch hat seinen ersten Neuzugang für die Saison 2020/21 fix. Ab Sommer verstärkt Yannik Beskes den Tabellendreizehnten der Kreisliga B.

Veröffentlicht:  25.05.2020 20:52 Uhr

Die aktuelle Lage rund um die Corona-Krise bringt auch die Verantwortlichen des Fußballverbandes Niederrhein (FVN) auf neue Ideen. Der kommende Schiedsrichter-Neulingslehrgang findet dabei vom 15.06.2020 bis 27.06.2020 online statt.

Veröffentlicht:  25.05.2020 18:56 Uhr

Der Außerordentliche DFB-Bundestag hat den Abbruch der Saison 2019/2020 der Junioren-Wettbewerbe beschlossen. Demnach beendet die U19 von Rot-Weiß Oberhausen die Saison 2019/20 in der A-Junioren-Bundesliga West auf einem beachtlichen achten Tabellenplatz.

Veröffentlicht:  25.05.2020 15:39 Uhr

Der Außerordentliche DFB-Bundestag hat am heutigen Montag den Abbruch der Saison in der 2. Frauen-Bundesliga und in der B-Juniorinnen-Bundesliga beschlossen. Die Delegierten folgten mit ihrem Votum der Empfehlung des DFB-Ausschusses für Frauen- und Mädchenfußball sowie des DFB-Ausschusses Frauen-Bundesligen, die sich bereits Anfang Mai für den Abbruch der Saison in beiden Wettbewerben ausgesprochen hatten.

Amafuma.de wird herausgegeben von Heiko van der Velden und ist ein offiziell eingetragens Magazin bei der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main (ISSN 2625-7807)

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.