Foto: Hendrick Deckers
Oberliga: Homberg gewinnt sein Nachholspiel
Verfasst von Heiko Van Der Velden
  Kreis 9 Duisburg/Mülheim/Dinslaken
15.05.2019 22:53 Uhr

Der VfB Homberg hat sein Nachholspiel in der Oberliga am Mittwochabend gegen den SC Düsseldorf-West gewonnen. Obwohl man die Meisterschaft und den Aufstieg unter Dach und Fach hatte, ließ man die Zügel nicht locker und gewann den die abstiegsgefährdeten Düsseldorfer am Ende verdient mit 3:1.

Marvin Lorch (18.) und Patrick Dertwinkel (42.) hatten die Elf von Trainer Stefan Janßen zur Pause mit 2:0 in Front gebracht. Nachdem Fabian Stutz (71.) vor knapp 400 Zuschauern im PCC Stadion für die Gästen zum Anschlusstreffer traf, Danny Rankl (75.) wenige Minuten später den alten Abstand wieder her und markierte somit den 3:1-Endstand für den Spitzenreiter.

Nach zuletzt drei Siegen in Serie, muss die Mannschaft von Trainer Ranisav Jovanovic nun einen kleinen Dämpfer im Abstiegskampf hinnehmen. Zwar darf man gegen den VfB Homberg verlieren, doch im Kampf um den Klassenerhalt zählt nun mal jeder Punkt.

Veröffentlicht:  19.08.2019 21:05 Uhr

Drei Spiele und drei Siege. So lautet die Bilanz von Teutonia St. Tönis in der Landesliga. Die Mannschaft von Trainer Bekim Kastrati hat sich durch den 4:1-Heimerfolg gegen den 1. FC Mönchengladbach die Tabellenführung geschnappt.

Veröffentlicht:  19.08.2019 19:11 Uhr

TuRa Brüggen bleibt in der Bezirksliga auch am 3. Spieltag ohne Niederlage. Max Haese traf beim 1:1 beim SV Mönchengladbach für die Brüggener. Ebenfalls 1:1-Unentschieden spielte DJK Fortuna Dilkrath gegen die Mannschaft des DJK/VfL Willich. Hier traf Moritz Münten in der Schlussminute zum Ausgleich.

Veröffentlicht:  19.08.2019 18:08 Uhr

Der Rather SV hat nach zuletzt zwei Siegen in der Landesliga nun die erste Saisonniederlage einstecken müssen. Am 3. Spieltag verlor man vor knapp 100 Zuschauern auf der heimischen Anlage mit 1:3 gegen die Mannschaft des MSV Düsseldorf, die dadurch gleichzeitig den ersten Sieg der laufenden Spielzeit landen konnten.

Veröffentlicht:  19.08.2019 16:36 Uhr

Niederrheinliga-Absteiger TuRa Brüggen hat im ersten Testspiel der laufenden Vorbereitung ein 2:2-Unentschieden gegen die Mannschaft von TB 1906 Witterschlick geholt.

Amafuma.de wird herausgegeben von Heiko van der Velden und ist ein offiziell eingetragens Magazin bei der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main (ISSN 2625-7807)

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.