Ligasplitter Gemeinde Grefrath
Verfasst von Heiko Van Der Velden
  Kreis 6 Kempen / Krefeld
08.12.2019 19:22 Uhr

Der SSV Grefrath hat in der Fußball-Bezirksliga am Freitagabend einen 3:1-Auswärtserfolg bei TuRa Brüggen gelandet und sich dadurch ins Tabellenmittelfeld katapultiert. Trainer Klaus Ernst musste im Spiel Auf dem Vennberg auf insgesamt zehn seiner Schützlinge verzichten.

Christopher Claeren hatte den SSV zunächst mit 1:0 in Front gebracht. Anschließend kamen die Brüggener noch vor der Pause zum 1:1-Ausgleich. In der Schlussviertelstunde machten Louange Adom Missamou und Gerrit Lenssen dann den Sieg der Gäste perfekt und trafen zum 3:1-Endstad. Grefraths Trainer war im Anschluss zufrieden mit der Leistung seiner Mannschaft: „Die Jungs haben clever gespielt und gute Konter gefahren.“

Borussia Oedt hat sich im Aufstiegsrennen der Kreisliga B zurückgemeldet und am Samstagnachmittag einen glatten 6:0-Heimerfolg gegen den VfL Tönisberg II eingefahren. Die Tore für die Oedter erzielten Bilge Kaan Hamurcu (2), Fabian Dürrwald, Armend Cerkini und Kevin Todam. Einen weiteren Treffer steuerten die Gäste zudem per Eigentor bei.

In der Parallelgruppe gewann Borussia Oedt II nach den Toren von Patrick Mertens (2), Thomas Hespers und Kai Hitzmann mit 4:3 gegen DJK Oberkrüchten. In der Kreisliga C musste nur der SSV Grefrath II ran. Julian Neuhoven und Jens Melis sorgten mit ihren Toren für den 2:0-Auswärtssieg beim VSF Amern III.

Veröffentlicht:  03.08.2020 21:49 Uhr

Der Wuppertaler SV hat such auf der Torhüterposition mit Daniel Szczepankiewicz verstärkt. Der 26-Jährige spielte in der vergangenen Saison beim Oberliga-Spitzenreiter SV Straelen und schaffte mit der Mannschaft den Aufstieg in die Regionalliga West.

Veröffentlicht:  03.08.2020 20:52 Uhr

Stefan Reisinger bleibt Co-Trainer und Teammanager des KFC Uerdingen. Der Vertrag mit dem 38-Jährigen wurde um eine weitere Saison verlängert. Zudem verpflichtete der KFC Wolfgang Wimmer als neuen Torwarttrainer.

Veröffentlicht:  02.08.2020 22:57 Uhr

Für den SC Viersen-Rahser standen an diesem Wochenende gleich zwei Testspiel an. Am Samstag ging die Reise in den Kreis Kempen/Krefeld, wo man beim letztjährigen Tabellensechsten Sportfreunde Leuth antrat.

Veröffentlicht:  02.08.2020 22:20 Uhr

Der Weseler SV hat im zweiten Testspiel der laufenden Vorbereitung ein 3:3-Unentschieden beim B-Ligisten BSV Viktoria Wesel erreicht.

Amafuma.de wird herausgegeben von Heiko van der Velden und ist ein offiziell eingetragens Magazin bei der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main (ISSN 2625-7807)

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.