DJK Fortun Dilkrath beim Spiel in Viersen. Foto: Mike Maahsen
Ligasplitter Schwalmtal
Verfasst von Heiko Van Der Velden
  Kreis 6 Kempen / Krefeld
08.12.2019 19:56 Uhr

In der Bezirksliga standen beide Vertreter aus dem Genzland auf verlorenem Posten. Während TuRa Brüggen trotz des zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich durch Dennis Greven beim SSV Grefrath mit 1:3 verlor, kassierte DJK Fortuna Dilkrath beim Spitzenreiter 1. FC Viersen eine 2:5-Schlappe.

Erdal Tuna hatte mit dem Pausenpfiff zunächst für den Ausgleichstreffer zum 1:1 gesorgt. Anschließend drehten die Hausherren so richtig auf. Niklas Hinz gelang lediglich noch das Tor zum zwischenzeitlichen 2:4. Die Mannschaft des VSF Amen II hat in der Kreisliga A dem Tabellenführer SC Waldniel ein 1:1-Unentschieden abgetrotzt. Im Derby führten die Amerner sogar durch den Treffer von Maximilian Kapell mit 1:0, musste anschließend aber durch Jan Beerens den Gegentreffer zum 1:1 hinnehmen.

Mit einem 2:2-Unentschieden trennte sich DJK Fortuna Dilkrath II im Auswärtsspiel in der Kreisliga B vom SC Rhenania Hinsbeck II. Nach dem 0:2-Rückstand sorgten Henrik Küskens und Jan Götte für den Punktgewinn der Dilkrather Zweitvertretung. Mit 2:0 bezwang der SC Waldniel II den FC Lobberich/Dyck. Nachdem Felix Schade in der Anfangsviertelstunde zum 1:0 traf, blieb die Partie bis zum End offen. Erst der Treffer in der Nachspielzeit durch Manuel Rötten sorgte für die Entscheidung. Einen glatten 3:0-Sieg erreichte der SC Niederkrüchten bei den Sportfreunden Leuth. Nach einer torlosen ersten Spielhälfte trafen anschließend Tim Peters (2) und Tobias Ludwig für die Niederkrüchtener. Bereits am Freitagabend unterlag DJK Oberkrüchten mit 3:4 bei Borussia Oedt II. Der TSF Bracht gewann auch gegen den SV Vorst II und das am Ende sogar deutlichen. Marcel Harmes (2), Marcel Thomas (2) und Maximilian Lehnen sorgten mit ihren Toren für den 5:1-Heimerfolg des Spitzenreiters.

Veröffentlicht:  20.01.2020 21:47 Uhr

Die Mannschaft des VSF Amern haben in der Wintervorbereitung die zweite Testspielniederlage kassiert. Nachdem man im ersten Duell gegen den Bezirksligisten DJK Fortuna Dilkrath letzte Woche Sonntag mit 3:6 verlor, musste die Amerner sich auch beim Oberligisten Ratingen 04/19 geschlagen geben.

Veröffentlicht:  20.01.2020 20:23 Uhr

Seit zwei Wochen bereiten sich die U20-Spielerinnen der SGS Essen eifrig auf die Rückrunde in der Regionalliga West vor. Im zweiten Vorbereitungsspiel traten die Essenerinnen beim VFR SW Warbeyen an und gewannen dort verdient mit 3:1 (2:1).

Veröffentlicht:  19.01.2020 22:52 Uhr

Es ist vollbracht. Der SC Union Nettetal hat nach zehn Jahren wieder das Volksbank-Masters gewonnen. Bei der 29. Auflage des hochkarätig besetzen Turnieres setze man sich im Finale dank der beiden Tore von Niklas Thobrock mit 2:0 gegen den 1. FC Mönchengladbach durch.

Veröffentlicht:  19.01.2020 22:27 Uhr

Die Frauenmannschaft des 1. FC Mönchengladbach das das Volksbank-Masters gewonnen. Im Finale bezwangt der Niederrheinligist das Team des SC Bayer 05 Uerdingen deutlich mit 7:1.

Amafuma.de wird herausgegeben von Heiko van der Velden und ist ein offiziell eingetragens Magazin bei der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main (ISSN 2625-7807)

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.